Tempeh Kurs im Sojahaus Setia

In der letzten Zeit hatte ich das Gefühl, dass auf Facebook nicht mehr wirklich viel los ist. Doch ich habe den Veranstaltungskalender neu für mich entdeckt. Nach einer Yogastunde im Park am Donnerstag, die mir ebenfalls über die Facebook Events angezeigt wurde, habe ich einen Tempeh Kurs gleich um die Ecke entdeckt.  Auf ein „Interessiert“…

Zum Beitrag

Banana Toast

  Wer denkt vegan sei langweilig, der sollte dieses Rezept in jedem Fall ausprobieren! Gesund und farbenfroh ist dieses Bananen Toast der absolute vegane Frühstücks Klassiker. Oder eben auch der perfekte Sonntag Nachmittag Snack. Ich muss zugeben das vegane Toast war nicht gerade meine Meisterleistung. Erst der dritte Versuch brachte das gewünschte Ergebnis. Aber es…

Zum Beitrag

Spargel in Weißweinsoße

    Es ist wieder soweit: Spargelzeit in Deutschland. Ob weiß oder grün, der Spargel findet sich im Mai in jedem zweiten Gericht wieder. So auch bei mir. Dieses Rezept stammt von meinem Papa, bei dem der Spargel nochmal besser schmeckt als überall anders. Dieses Rezept möchte ich euch natürlich vorenthalten. Vielleicht eine Idee für das…

Zum Beitrag

Bunt gefüllte Süßkartoffel

  Zum Anfang des Frühlings gibt es endlich wieder ein neues Rezept und das bunt, lecker und gesund. Der Grund für meine wiederbelebten Kochaktivitäten? Meine neue Küche ist endlich da! Wer meinen Posts auf Instagram folgt hat wahrscheinlich schon von meinem Umzug mitbekommen. Ohne Küche tut sich ein Foodblogger natürlich sichtlich schwer, aber nun aber…

Zum Beitrag

Let it snow – Weihnachtsplätzchen

    Dieses Jahr etwas verspätet aber dafür super lecker – meine diesjährigen Weihnachtsplätzchen. Alle samt rund und weiß und dennoch jede Sorte ganz speziell. Lasst euch verzaubern von Kokos, Vanille, Pfeffer und Schokolade. Und wer doch nach ein paar anderen Formen und Ideen sucht, der findet in meinen Beiträgen der letzten beiden Jahre sicher auch…

Zum Beitrag

Ingwer Apfel Anis Tee

Seit vielen Jahren bin ich schon ein großer Fan von Ingwertee und habe ihn zweitweise sogar jeden Tag getrunken. Für die pure Variante muss man Ingwer schon mögen, da der Geschmack mit dem Durchziehen immer intensiver wird. Diese Variante mit Apfel und Anis ist auch für alle geeignet, die nicht die größten Ingwer Fans sind.…

Zum Beitrag

Fittaste Testbericht

Anfang dieses Jahres hat mich Konstantin von Fittaste angeschrieben und mich nach einem Produkttest gefragt. Die Produkte waren mir nicht unbekannt, da ich schon von mehreren Bekannten aus meiner Heimatstadt Trier davon gehört hatte. Es gab nur ein kleines Problem: Die meisten Gerichte waren nicht vegetarisch. Leider musste ich Konstantin daher absagen. Durch die Höhle…

Zum Beitrag

Vegane Brombeer Törtchen

  Mal wieder ein Törtchen Rezept dachte ich mir. Törtchen haben auf meinem Blog ja schon einen gewissen Stellenwert. Ob mit Rosenaroma, mit Blaubeeren, aus Haferkleie oder doch mit Lizza Boden – den Törtchen Variationen sind keine Grenzen gesetzt. Dieses Rezept ist nicht nur vegan sondern kommt auch ohne den Backofen aus. Stattdessen braucht ihr…

Zum Beitrag

Wedges mit Ratatouille – einfach, gut & detox

  Detox heißt zwar auf vieles verzichten, aber es heißt nicht, dass diese Gerichte nicht auch unglaublich lecker sein können. Jeder von euch kocht wahrscheinlich des Öfteren ohne Zusatzstoffe und vegan, ohne sich dabei zu Überlegen, dass dieses Gericht auch unter die Rubrik „Detox“ fallen könnte. Wedges mit Ratatouille sind einfach und super schnell zubereitet.…

Zum Beitrag

Raw Chocolate Cake

   Kuchen im Sommer sind zwar genauso lecker, wie im Winter, jedoch ist es doch oft eine hitzige Angelegenheit bei laufendem Backofen und 30 Grad Außentemperatur etwas Schönes zu zaubern. Wie wäre es also mit einem Kuchen, den man nur zubereiten und nicht Backen muss. Rohkost, oder auch Raw Food ist letztendlich nicht Neues. Lebensmittel,…

Zum Beitrag