Category Archives: Backen

(Lizza) Nachos mit Dreierlei Dips

  Auf Letsbetasty ist heute wieder Lizza-Tag! Einmal im Monat findet Ihr auf meinem Blog meine neusten Ideen rund um den Lizza Teig. Gestartet habe ich gestern mit den Lizza Kirsch Törtchen und heute geht es gleich weiter mit leckeren Low Carb Nachos. Wenn Ihr erst einmal mehr über Lizza erfahren wollt, dann schaut euch gerne…

Zum Beitrag

(Lizza) Kirsch Törtchen

   Wer mich kennt, weiß dass ich filigrane Törtchen, Plätzchen, Torten etc. liebe. Alles was klein & fein ist darf in meiner Küche nicht fehlen. Für manche Leckereien benötigt man nicht einmal den Backofen und von diesen präsentiere ich euch heute meine neuste Kreation: Lizza Kirsch Törtchen. Für meinen Kooperationspartner Lizza kreiere ich in regelmäßigen…

Zum Beitrag

Happy Birthday 🎉 Letsbetasty

Ich kann es selbst kaum glauben, aber heute vor einem Jahr bin ich mit meinem Blog online gegangen. Ein Jahr voller Ideen, voller neuer Rezepte und einer wöchentlich im Chaos versinkenden Küche. Um die 50 eigene Rezepte habe ich bisher veröffentlicht und ich bin mit meinen Ideen noch lange nicht am Ende. Ich wurde zu…

Zum Beitrag

Letsbetasty ♡ Lizza

Wie lange suchen die Low Carb Jünger schon nach einer Pizza die so gut wie keine Kohlenhydrate hat und dabei nicht nach alter Schuhsohle schmeckt? Was haben wir nicht alles als Bodenalternative probiert: Von Blumenkohl, über Thunfisch bis Zucchini – und nichts schmeckt wirklich wie Pizza… Doch seit dem Jahr 2015 hat das Kohlenhydrat- und…

Zum Beitrag

Schokolade zum Frühstück (Teil 2) – Schoko-Kokos-Kuchen

 Was kann es nur Besseres zum Frühstück geben als Schokolade? Natürlich sollte man sich gleich am Morgen keine Tafel genehmigen, aber gegen schokoladige Ideen zum Frühstück ist doch nichts einzuwenden. Nach dem Schoko-Hafer-Pudding in der letzten Woche präsentiere ich euch heute diese kleinen, super saftigen Schoko Kuchen mit Kokos Topping. Seit kurzer Zeit bin ich…

Zum Beitrag

Die vegane Antwort auf Snickers

  Vegane Kuchen waren mir immer etwas suspekt. Ich habe mich jedes Mal wieder gefragt wie man ohne Eier und Butter einen Kuchen backen soll. Klar die Milch kann man einfach durch eine vegane Alternative ersetzten, aber der Rest? Diesen Sonntag hatte ich tatsächlich weder Eier, noch Butter im Kühlschrank und habe dies als ultimative Herausforderung…

Zum Beitrag

Die perfekte Ensaimada

Die Ensaimada ist ein mallorquinisches  Hefegebäck, das auf der Insel, aber auch auf dem spanischen Festland sehr beliebt ist. Wer schon einmal Hefeteig gemacht hat weiß – Hefeteig braucht Zeit! Für die perfekte Ensaimada solltet ihr daher mindestens zwei Stunden Zeit einplanen. Wie komme ich als Food Bloggerin auf die Idee im April Ensaimadas zu…

Zum Beitrag

Der ultimative Pancake Cake

   Heute habe ich ein echtes Highlight für euch: Den ultimativen Pancake Cake. Einen Kuchen aus Pancakes – wie toll ist das denn? Für alle Pancake Fans und die, die es noch werden möchten, stellt schon einmal die Pfanne auf dem Herd bereit! Der Kuchen ist nicht nur ein echter Hingucker, sondern schmeckt durch die…

Zum Beitrag

Wiener Kipferl

Diese Kipferl Variante habe ich dieses Jahr zum ersten Mal ausprobiert. Jeder wird die klassischen Vanille Kipferl in Mondform kennen. Den Unterschied zu den Wiener Kipferln sieht man eigentlich nur von Außen. Denn statt die fertigen Kipferl in Vanillezucker zu wälzen, werden die Wiener Kipferl in Kuvertüre getaucht und mit fein gemahlenen Mandeln bestäubt. Und…

Zum Beitrag

Spitze Apfel-Ingwer-Zimt Buben

     Spitzbuben sind ein absoluter Weihnachtsplätzchen Klassiker. Warum ich sie trotzdem auf meinem Blog vorstelle? Ich habe sie dieses Jahr mit einer neuen Füllung probiert und kann nur jedem empfehlen sich hier selbst auszuprobieren. Egal ob selbst gemachte oder gekaufte Marmelade, egal ob Orangen oder Apfelgeschmack, nehmt einfach die, die euch am besten schmeckt. Ich…

Zum Beitrag