Süßer Melonen Snack

icon 2 icon1 icon3 
 
 
Die Wassermelone ist mein absoluter Favorit unter den Sommer Snacks. Noch interessanter wird das Ganze mit etwas Schokolade und süßen Toppings. Wer Wassermelonen mag wird diesen Snack lieben! Super süß & erfrischend und dabei auch gar nicht kalorienreich. Die Wassermelone an sich besteht nämlich zu etwa 95 % aus Wasser, wie es der Name ja schon sagt. Zudem enthält sie viele A und C Vitamine und ist für mich damit das Gemüse der Saison… ja, die Wassermelone gehört seltsamer Weise zu den Gurkengewächsen. Andere Melonen wiederum zu der Familie der Kürbisse. Wie dem auch sei, dieser Snack kann sich sehen lassen.

 

Süße Melone 1

 

Zutaten (ca. 10 Stück):

– ca. 1/4 Wassermelone

– ca. 20 g weiße Schokolade

– gehackte Pistazien

– Haselnuss Krokant

– Eis Stäbchen (gibt es mittlerweile fast überall zu kaufen)

 

WMS1

 

Die Zubereitung kann man sich eigentlich selbst herleiten: Einfach die Melone in kleine Dreiecke schneiden und dann mit dem Messer an der Schale etwas einschneiden, damit man hier die Stäbchen platzieren kann.

Tipp: Am schönsten werden die Dreiecke wenn man die Melone in „Scheiben“ schneidet und diese dann achtelt (funktioniert natürlich nur, wenn ihr eine ganze Melone gekauft habt).

Dann einfach die Schokolade in der Mikrowelle (wer keine hat, muss sich die Mühe im Wasserbad machen) auf höchster Stufe ca. 30 Sekunden erwärmen, umrühren und nochmal kurz erwärmen. Sobald sie weich ist mit einer Gabel aus etwas Entfernung die Fäden über die Melone ziehen und anschließend mit Pistazien und Krokant bestreuen.

Den Snack könnte man nun auch schon so verputzen – noch besser schmeckt er meiner Meinung nach aus dem Kühlschrank, wenn die Schokolade wieder hart geworden ist.

 

Viel Spaß damit!

 

Quelle: Gesundheit.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.