Best of Instagram

#food #tasty #nom…. so „taggen“ wir Food Blogger auf Instagram, meinem liebsten Social Media Kanal. Instagram bietet mir die Möglichkeit Momente direkt mit meinen Follower zu teilen, ohne ganze Fotoserien mit der Spiegelreflexkamera und das Verfassen von Rezepten. Hier fotografiere ich einfach mit meinem Smartphone und bearbeite die Bilder direkt mit der Insta App.

 

LBTCollage3

 

Am häufigsten starte ich den Tag mit einem Shot von meinem Frühstück. Egal ob Smoothiebowl, Müsli oder Haferbrei – liebevoll angerichtet sollte es sein. Ich liebe mein großes Frühstücksbrett und auch mein goldener Löffel mit Rose am Griff darf nicht fehlen. Wie Ihr sicherlich schon auf meinem Blog entdeckt habt, darfs zum Frühstück auch mal Schokolade sein, aber an den meisten Tagen ist die erste Mahlzeit am Tag bei mir #healthy. Zudem gibt es natürlich auch Fotos von meinen Restaurantbesuchen, denn auch auswärts schmeckts mir gut #nom.

 

LBTCollage4

 

Ein Food Blogger hat zumeist nicht nur Augen fürs Essen, sondern auch für die schönen Dinge im Leben, egal ob nun Wohn- oder Modeaccessoires, Natur oder Travel, daher findet Ihr auf meinem Instagram Profil zudem auch Bilder von besonderen Locations & Reiseerlebnissen.

 

LBT_Collage2

 

Natürlich poste ich auf Instagram auch immer meine „offiziellen“ Fotos, d.h. diejenigen, die ich auch auf meinem Blog inklusive Rezept veröffentliche. Manchmal ist es gar nicht so einfach die anderen Fotos in einer annähernd gleich guten Qualität hinzubekommen. Denn mir ist es wichtig, dass mein Instafeed trotz Mischung von offiziellen Bildern und Momentaufnahmen einen einheitlichen Look hat. Anbei habe ich euch meine liebsten Insta Pics zusammengestellt, die Ihr so nicht auf meinem Blog findet:

 

InstaCollage

 

Wenn Ihr nun Lust habt mehr von meinen Insta Bildern zu entdecken, dann schaut doch am Besten gleich mal vorbei:

>>> LETSBETASTY AUF INSTAGRAM

Ich freue mich über jedes ♡